Philosophie und Historie

Qualität und Kundenzufriedenheit

Unsere Philosophie
 

Kundenzufriedenheit als oberstes Gebot sowie beharrliche Arbeit an der Erweiterung und Verfeinerung der Arbeitsabläufe und Qualitäten.

 

  • Umweltschonende Produktionsprozesse (Erzeugung von unbelasteter textiler Ware bei ungefährdeter Wasserbelastung als wichtige Verpflichtung)
  • Nachhaltige Qualifikation der Mitarbeiter
  • Investitionen in unseren modernen Maschinenpark
  • Abgrenzung von Marktbegleitern durch ausgefeilte Eigenentwicklungen

 

 

Historischer Leitfaden
 

 

  • 1954


    Gründung der Grenzlandfärberei Geuting GmbH & Co. KG durch Willi Geuting
  • 2014


    Insolvenz
  • 2015


    Übernahme durch die Setex Textil GmbH und Umfirmierung zur Grenzlandfärberei GmbH
  • 2018


    Umfirmierung zur Setex-Textilveredlungs-GmbH
    Geschäftsführer: Bernhard Lechtenberg, Georg Klein-Hitpaß, Markus Enk
  • Aktuell


    ca. 100 Mitarbeiter am Standort Bocholt
    Textilausrüster und Mitglied der Setex-Group